GRENZEN ANNEHMEN

WAS WÄRE EINE WELT OHNE GREN­ZEN?

Kim, 12 Jahre, Schülerin

Was wäre eine Welt ohne Gren­zen?
Ein Nichts. Ein Nichts, das bloß ver­schwom­men wäre. Selbst die kleins­ten Tei­le, wie Ato­me, haben Gren­zen.
Gäbe es kei­ne Gren­zen, wäre die Erde ein Gan­zes, das nie endet.
Ver­mut­lich wür­den wir nicht imstan­de sein zu leben, da wir im Prin­zip aus lau­ter Gren­zen bestehen.
Ohne Gren­zen gäbe es noch nicht mal das Nichts, weil es auch Gren­zen hat, näm­lich da, wo es auf­hört.

Share

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


 

zurück zur Übersicht